Suche
Suche Menü

Straßenkinderprojekt Buenos Aires, Argentinien

(2007 — Straßenkinderprojekt Buenos Aires, Argentinien)

„Es gibt kein Übel, das nicht auch etwas Gutes an sich hätte“. Unter dieses Motto hat Pfarrer Günther Freybler seinen letzten Jahresbrief im Dezember 2006 gestellt. In der Stadt Bernal Oeste in der Provinz Buenos Aires in Argentinien lebt und arbeitet seit 2003 der ehemalige Pfarrer der Kirchengemeinde St. Martin aus Wiblingen. Er ging 1979 von Wiblingen aus in die Mission nach Argentinien. Nach verschiedenen Stationen ist er mittlerweile in Bernal Oeste gelandet. Aus einem Vorort der Stadt Buenos Aires ist in den letzten Jahren ein Stadteil von Buenos Aires geworden. Am Anfang war Bernal Oeste ein beschaulicher Ort. Innerhalb kürzester Zeit siedelten sich arme Familien auf brachliegenden Flächen an. Mittlerweile entstanden 3 Slumviertel in der Pfarrei für die Günther Freybler zuständig ist. Günther Freybler hat keinen kirchlichen Orden und keine offizielle Organisation im Hintergrund, die seine Arbeit finanziert.