Suche
Suche Menü

SAVE THE DATE – Samstag, 17. März 2018.

Süddeutschlands größtes Benefizkonzert bringt euch viele tolle Bands auf die ROXY-Bühne. Die Erlöse gehen an gute Projekte, zu denen das Team vom Verein „einsatz — Musik für Menschen in Not“ einen direkten Draht hat. So könnt ihr euch sicher sein, dass die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. Wir freuen uns auf den 14. Musikmarathon!

HINGEHEN. ROCKEN. HELFEN.

Damit ihr das Jahr über auch immer was zu gucken habt, wurde unser Instagram-Account geboren. Folgt uns und freut euch auf tolle Bilder aus 13 Jahren Musikmarathon!


Projekte 2017

Auch dieses Jahr haben wir uns Projekte ausgesucht, zu denen wir einen persönlichen Draht haben und die Hilfe dringen nötig haben.

Ihr habt die Unterstützung dieser Projekte ermöglicht:

Kontaktladen den Drogenhilfe Ulm / Alb-Donau
Der Kontaktladen ist frisch in der Wagnerstraße eingezogen. Allerdings ist das Interieur noch sehr provisorisch. Wir haben Geld für ein neues Beleuchtungssystem zur Verfügung gestellt, damit der aktuell herrschende Krankenhauscharme verschwindet und eine gemütlichere Atmosphäre die Gespräche und Aufenthalte auf das Wesentliche lenken kann.
www.facebook.com/KontaktladenUlm

Kebaya, Indonesien
Kebaya ist ein Schutzhaus für HIV-Infizierte und Transgender in Yogyakarta in Indonesien. Diese Menschen werden meist von ihrem Umfeld im Stich gelassen, da HIV sowie Transsexualität stark stigmatisiert sind. Dieses Haus ist von Freiwilligen geführt und bietet den Menschen, oft in den letzten Monaten ihres Lebens, eine Unterkunft und ein Zuhause. Eure Unterstützung hat die Miete für 2 ganze Jahre gesichert!

Nyota e.V., Kenia
Der Verein betreut in Kenia ein Waisenhaus und wird von Mannheim aus geleitet. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt darauf, Bildung, Ernährung, Gesundheit und Umwelt miteinander zu vereinen und den Kindern zu vermitteln. Wir haben dort dank euch 2 Wasserpumpen und 8 Agrar-Workshops realisiert.
www.nyota-ev.de